krimpen

krempi

Woordenlijst Sranan . 2010.

Look at other dictionaries:

  • Krimpen — ist der Name folgender Orte: Krimpen aan den IJssel, Gemeinde in Südholland, Niederlande Krimpen aan de Lek, Ortsteil der Gemeinde Nederlek, Südholland, Niederlande Siehe auch: crimpen in der Elektrotechnik Krimpe …   Deutsch Wikipedia

  • Krimpen — Krimpen, verb. reg. act. et neutr. welches im letztern Falle das Hülfswort seyn erfordert, und eigentlich Niedersächsisch ist, wo es einschrumpfen und einschrumpfen machen bedeutet. Im Hochdeutschen ist es am häufigsten bey den Schneidern gangbar …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • krimpen — Vsw einschrumpfen (in der Wäsche) per. Wortschatz reg. (18. Jh.) Stammwort. Übernommen aus dem Niederdeutschen, wo es ursprünglich stark flektiert (mndd. krimpen, mndl. crempen Vst., ahd. Präsens krimfit). Eigentlich zusammenkrampfen und weiter… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Krimpen — Krimpen, zur See, wenn der Wind gegen die Sonne von Westen durch Süden gegen Osten läuft, was gewöhnlich schlechtes Wetter bedeutet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Krimpen — Krimpen, das Drehen des Windes in der Richtung, die dem täglichen scheinbaren Lauf der Sonne entgegengesetzt ist, also auf der nördlichen Halbkugel in dem Sinne: WSON., auf der südlichen in dem Sinne: WNSO. Bei dem Vorübergang einer… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Krimpen — (Krumpen, Krümpfen), diejenige Eigenschaft der nassen, namentlich der aus Wolle hergestellten Gewebe, zufolge welcher dieselben beim Trocknen »eingehen«, d.h. in ihrer Ausdehnung nach allen Richtungen abnehmen (s. Tuchfabrikation).… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Krimpen — Krimpen, s.v.w. Dekatieren. K. des Windes, Änderung seiner Richtung entgegen der scheinbaren Bewegung der Sonne, also von W. nach S. etc …   Kleines Konversations-Lexikon

  • krimpen — ↑ Krampf …   Das Herkunftswörterbuch

  • krimpen — krịm|pen 〈V.; hat〉 I 〈V. intr.〉 1. 〈nddt.〉 einschrumpfen 2. sich von Westen nach Osten drehen (Wind) II 〈V. tr.〉 einschrumpfen lassen [<nddt., mhd. krimpfen „sich krumm zusammenziehen“] * * * krịm|pen <sw. V.; hat [mniederd. krimpen, verw …   Universal-Lexikon

  • Krimpen —  Cette page d’homonymie répertorie les différents lieux partageant un même toponyme.  Pays Bas Krimpen aan de Lek, village de la commune de Nederlek, province de la Hollande Méridionale …   Wikipédia en Français

  • krimpen — linksdrehender Wind (von Westen nach Osten) …   Maritimes Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.